May 20, 2020 / 2:35 PM / 5 days ago

Kauflaune in der Euro-Zone hellt sich überraschend auf

50 Euro banknotes are displayed in this picture illustration taken November 14, 2017. REUTERS/Benoit Tessier/Illustration

Berlin/Danzig (Reuters) - Mitten in der Coronavirus-Krise hat sich die Kauflaune der Verbraucher im Euro-Raum überraschend verbessert.

Das Barometer für das Konsumentenvertrauen stieg um 3,2 Punkte auf minus 18,8 Zähler, wie aus den am Mittwoch veröffentlichten Daten der EU-Kommission hervorgeht. Von Reuters befragte Ökonomen hingegen hatten mit einem Rückgang auf minus 24 Zähler gerechnet. Das Barometer bleibt damit deutlich unter seinem langjährigen Durchschnitt von minus 11,1 Punkten. Die EU-Kommission sagt allen Mitgliedsländern 2020 wegen der Virus-Pandemie eine starke Rezession voraus.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below