June 19, 2013 / 5:34 AM / 5 years ago

Air France entschließt sich zum Kauf von 25 A350

An employee de-ices the wing of an Air France plane at Munich's international airport early January 25, 2013. Temperatures dropped below minus 10 degrees Celcius over night in Southern Germany causing traffic problems. REUTERS/Michael Dalder (GERMANY - Tags: ENVIRONMENT TRANSPORT) - RTR3CXDV

Paris (Reuters) - Nach längerer Hängepartie bestellt Air France nun doch 25 Airbus-Flieger vom Typ A350 im Wert von 7,2 Milliarden Dollar.

Zusätzlich sicherte sich die Fluggesellschaft die Option auf 25 weitere Maschinen, wie der europäische Flugzeugbauer am Mittwoch auf der Luftfahrtmesse Le Bourget bei Paris mitteilte. Die Flugzeuge sollen ab 2017 bei Air France im Linienbetrieb eingesetzt werden und danach bei KLM den Betrieb aufnehmen. Der künftige Air-France-Chef Alexandre de Juniac sagte, das Unternehmen verspreche sich von den neuen Flugzeugen erhebliche Kosteneinsparungen.

Zugleich einigte sich Air France mit dem Triebwerkshersteller Rolls-Royce, der den A350 exklusiv mit Turbinen ausstattet. Dieser Auftrag hat einen Wert von 1,1 Milliarden Dollar. Air France hatte sich mit Rolls-Royce über Wartungsaufträge gestritten. Traditionell bestellt die Fluggesellschaft die Triebwerke für ihre Flugzeuge eigentlich beim US-Rivalen General Electric.

Air France-KLM will seine Kosten durch den Abbau von Stellen und eine Restrukturierung seines Liniennetzes reduzieren. Bis Ende nächsten Jahres soll die Verschuldung um zwei Milliarden Euro abgebaut werden. Das Unternehmen kämpft mit den steigenden Treibstoffkosten, einem schlechter laufenden Frachtgeschäft und der harten Konkurrenz von Billigfliegern sowie arabischen Fluggesellschaften. Air France betreibt derzeit eine Flotte von mehr als 190 Airbus-Flugzeugen unterschiedlicher Baureihen. Airbus hat nach eigenen Angaben bis Ende Mai 613 feste Bestellungen von 33 Kunden für den A350 erhalten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below