December 13, 2018 / 7:16 AM / in a year

Maas - Kein Spielraum für Änderungen am Brexit-Vertrag

FILE PHOTO: German Minister of Foreign Affairs Heiko Maas delivers his statement, during the Geneva Conference on Afghanistan, at the European headquarters of the United Nations in Geneva, Switzerland, November 28, 2018. Salvatore Di Nolfi/Pool via REUTERS/File Photo

Berlin (Reuters) - Bundesaußenminister Heiko Maas sieht keinen Spielraum für Änderungen am Brexit-Vertrag zwischen Großbritannien und der EU.

Der Text sei eine Entscheidungs-, keine Verhandlungsgrundlage, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag im Deutschlandfunk. Das gelte auch für die umstrittene Notfalllösung zur Grenzfrage zwischen Irland und Nordirland. Zugleich zeigte sich Maas erleichtert, dass die britische Premierministerin Theresa May am Mittwochabend ein Misstrauensvotum in ihrer Partei überstanden hat. Damit sei für den Moment “zumindest das totale Chaos” in Sachen Brexit abgewendet worden” und es gebe noch einmal die Chance, eine Mehrheit für den Brexit-Vertrag im britischen Parlament zu erreichen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below