November 4, 2019 / 9:34 AM / 13 days ago

Umfrage - Anleger sehen Euro-Konjunktur deutlich optimistischer

The euro sign is photographed in front of the former head quarter of the European Central Bank in Frankfurt, Germany, April 9, 2019. Picture is taken on slow shutter speed while the camera was moved. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Berlin (Reuters) - Anleger blicken deutlich optimistischer auf die Konjunktur in der Euro-Zone.

Das Barometer stieg im November überraschend deutlich um 12,3 auf minus 4,5 Punkte, wie die Investment-Beratungsfirma Sentix am Montag zu ihrer monatlichen Umfrage unter mehr als 1000 Anlegern und Analysten mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten nur mit einem Anstieg auf minus 13,8 Punkte gerechnet. Die Lage wurde dabei besser bewertet, die Aussichten sogar so gut wie seit einem halben Jahr nicht mehr. “Die neuesten Daten nähren die Hoffnung, dass eine tiefere Rezession in Euroland abgewendet werden kann”, sagte Sentix-Geschäftsführer Manfred Hübner.

Zu dieser positiven Entwicklung hätten mehrere Faktoren beigetragen. “Zum einen kommt die Trendwende in der Geldpolitik der EZB gut bei den Anlegern an”, sagte Hübner. Die Europäische Zentralbank pumpt über Anleihekäufe wieder mehr Geld in die Wirtschaft. “Zudem erwarten die Anleger eine Unterstützung des Wachstums durch höhere Staatsausgaben”, sagte Hübner.

Auch das Barometer für Deutschland zeigt nach oben: Es kletterte von minus 19,4 auf minus 6,5 Punkte. Sentix macht dafür die Belebung der Nachfrage in vielen Regionen Asiens mitverantwortlich.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below