June 26, 2020 / 8:34 AM / 19 days ago

Kredite in Euro-Zone fließen in der Krise weiter üppig

The logo of the European Central Bank (ECB) is pictured outside its headquarters in Frankfurt, Germany, April 26, 2018. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Frankfurt/Berlin (Reuters) - Die Unternehmen in der Euro-Zone decken sich in der Corona-Krise verstärkt mit Bankkrediten ein.

Geldhäuser reichten im Mai 7,3 Prozent mehr Darlehen an Firmen aus als ein Jahr zuvor, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Freitag in Frankfurt mitteilte. Im April hatte es bereits ein kräftiges Plus von 6,6 Prozent gegeben. EZB-Chefin Christine Lagarde geht davon aus, dass die Verschuldung der Firmen in der Krise weiter ansteigen wird. Die Schulden müssten zurückgezahlt werden, doch seien die Refinanzierungskosten zurzeit “sehr günstig”, sagte sie auf einer Online-Wirtschaftskonferenz. Dieses für die Schuldenaufnahme der Firmen günstige Umfeld werde aus Sicht vieler “mit hoher Wahrscheinlichkeit” lange Bestand haben.

Wegen des wegbrechenden Geschäfts in der Krise sind viele Firmen auf Darlehen angewiesen. “Der kräftige Kreditfluss an die europäischen Unternehmen hat mitten im historischen Coronatief Bestand”, erklärte KfW-Chefvolkswirtin Fritzi Köhler-Geib. Sie verweist darauf, dass die EZB mit äußerst attraktiven Konditionen bei ihren Geldspritzen gezielt Anreize für die Kreditvergabe an Haushalte und Unternehmen setzt. Zugleich senkten die Kreditgarantien der europäischen Staaten die Verlustrisiken für die Finanzinstitute und auch für die Volkswirtschaft: “Gemäß einer Analyse der EZB können so bis zu 20 Prozent der erwarteten Kreditausfälle vermieden werden”, erklärte die Chefvolkswirtin der staatlichen Förderbank.

Die Zunahme der Kredite an den privaten Sektor sei vermutlich auf eine starke Beanspruchung bestehender Kreditlinien zurückzuführen, sagte Ökonom Ralf Umlauf von der Helaba: Ein Hinweis auf eine starke Investitionstätigkeit ist es unseres Erachtens nicht.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below