September 25, 2019 / 10:02 AM / 22 days ago

Kauflaune der Franzosen steigt - Bestes Konsumklima seit Anfang 2018

People shop inside a high-tech store named "Le 4 Casino" in Paris, France, October 4, 2018. Picture taken October 4, 2018. REUTERS/Philippe Wojazer

Paris (Reuters) - Die französischen Verbraucher sind trotz Handelskriegen und Brexit-Unsicherheit in so guter Kauflaune wie seit annähernd zwei Jahren nicht mehr.

Das Barometer für das Konsumklima kletterte im September überraschend um einen Zähler auf 104 Punkte, wie das Statistikamt am Mittwoch zu seiner monatlichen Umfrage mitteilte. Das ist der beste Wert seit Januar 2018. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einem Rückgang auf 102 Zähler gerechnet.

Die Verbraucher äußerten sich optimistischer zu ihren persönlichen Finanzen und sind stärker als zuvor zu größeren Anschaffungen bereit. Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist zuletzt auf den tiefsten Stand seit Ausbruch der weltweiten Finanzkrise vor rund elf Jahren gefallen.

Damit steigen die Chancen für Frankreich, weiterhin besser abzuschneiden als der große Nachbar und wichtigste Handelspartner Deutschland. Die Industriestaaten-Organisation OECD sagt der französischen Wirtschaft in diesem Jahr ein Wachstum von 1,3 Prozent zu, der deutschen lediglich von 0,5 Prozent. Im kommenden Jahr soll sie mit 1,2 Prozent doppelt so schnell wachsen wie die deutsche.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below