Reuters logo
Stimmung der französischen Verbraucher trübt sich erneut ein
September 27, 2017 / 7:18 AM / in 3 months

Stimmung der französischen Verbraucher trübt sich erneut ein

Paris (Reuters) - Die Stimmung der französischen Verbraucher hat sich im September den dritten Monat in Folge eingetrübt.

A shopper carries Dior shopping bags in a department store in Paris, France, February 26, 2016. REUTERS/Mal Langsdon/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD - SEARCH "GLOBAL BUSINESS AUG 29" FOR ALL IMAGES?

Das Barometer für das Konsumentenvertrauen fiel um 2,0 auf 101,0 Punkte, wie das Statistikamt Insee am Mittwoch in Paris mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten einen unveränderten Wert erwartet.ECONFR Das Barometer liegt damit nur noch knapp über seinem langjährigen Mittelwert von 100. Die Franzosen bewerteten ihre finanziellen Aussichten pessimistischer. Auch die Angst vor Arbeitslosigkeit nahm merklich zu. Kurz nach der Wahl von Präsident Emmanuel Macron im Mai war das Barometer im Juni noch auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert.

Im Gegensatz zu den Verbrauchern ist die Stimmung der französischen Manager stabil. Dieses Barometer signalisiert den höchsten Wert seit fast sechseinhalb Jahren. Die französische Wirtschaft, die lange Zeit lahmte, ist zuletzt drei Quartale in Folge um robuste 0,5 Prozent gewachsen. Präsident Emmanuel Macron will mit Reformen den Aufschwung verstetigen und die Arbeitslosigkeit drücken. Die Notenbank hob in dieser Woche ihre Prognose für das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes in diesem Jahr auf 1,7 Prozent an.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below