March 12, 2009 / 6:46 AM / in 11 years

Diplomaten: Auch Klimawandel Thema bei G20-Gipfel

New York (Reuters) - Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) werden sich Diplomaten zufolge bei ihrem Finanzgipfel Anfang April auch mit dem Klimawandel befassen.

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon habe seine Pläne für einen “Mini-Gipfel” zur globalen Erwärmung noch in diesem Monat zurückgestellt, da US-Präsident Barack Obama voraussichtlich nicht teilnehmen könne, hieß es am Mittwoch aus Diplomatenkreisen. Es werde daher erwartet, dass Ban an den Gesprächen über den Klimawandel im Rahmen des Londoner G20-Gipfels teilnehmen werde. In Planungsunterlagen für den Gipfel, die der Nachrichtenagentur Reuters in Auszügen vorlagen, hieß es, die Turbulenzen an den Finanzmärkten dürften nicht von den Herausforderungen in den Bereichen Klimawandel und Entwicklung ablenken.

Im Dezember kommen Staats- und Regierungschefs aus 190 Ländern in Kopenhagen zusammen, um über ein Nachfolgeabkommen zum Klima-Protokoll von Kyoto zu beraten, das 2012 ausläuft.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below