October 21, 2011 / 3:13 PM / 7 years ago

Gaddafis Tod beflügelt Opposition in Syrien

Amman (Reuters) - Der Tod des gestürzten libyschen Machthabers Muammar Gaddafi hat auch die Opposition in Syrien beflügelt.

An den Demonstrationen nach den Freitagsgebeten beteiligten sich nach Angaben von Oppositionellen und Bewohnern mehr Menschen als sonst. Allerdings seien am Freitag auch die Sicherheitskräfte von Präsident Baschar al-Assad stärker präsent gewesen. Sie töteten nach Angaben von Oppositionellen vor allem in den Städten Homs und Hama mindestens 13 Menschen.

Auf den Tod Gaddafis spielten den Angaben zufolge auch die Spruchbänder und Parolen der Demonstranten an. “Gaddafi ist erledigt. Baschar, jetzt bis Du dran”, hätten Demonstranten in Maaaret Al-Numaan im Nordwesten Syriens gerufen. In Hula nördlich von Homs hätten die Menschen alte syrische Flaggen geschwenkt. Auf Spruchbändern hieß es laut Videoaufnahmen über den ausgebildeten Augenarzt Assad: “Doktor, Du bist der Nächste.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below