Reuters logo
Griechische Industrie wächst auch im November und schafft neue Jobs
December 1, 2017 / 3:11 PM / 12 days ago

Griechische Industrie wächst auch im November und schafft neue Jobs

Athen (Reuters) - Die griechische Industrie kommt zunehmend in Schwung.

A worker stands on a scaffold set for repairing the facade of a hotel in Athens, Greece, 26 October 2017. REUTERS/Alkis Konstantinidis TPX IMAGES OF THE DAY

Der Einkaufsmanager-Index für November stieg um einen Tick auf 52,2 Punkte, wie das Forschungsinstitut Markit am Freitag mitteilte. Damit hat sich die Lage im Verarbeitenden Gewerbe, das für rund zehn Prozent der Wirtschaftsleistung im Land steht, jetzt bereits sechs Monate in Folge verbessert. Werte oberhalb von 50 Zählern signalisieren Wachstum. Die Industrie spürt dies in einer stärkeren Nachfrage im Heimatmarkt und anziehenden Export-Orders. IHS-Markit-Ökonom Alex Gill sagte, die Neuaufträge kletterten so deutlich wie seit Februar 2014 nicht mehr. Zudem stellten die Firmen so stark ein wie seit 18 Jahren nicht.

Das hoch verschuldete Griechenland war in den vergangenen Jahren immer wieder auf milliardenschwere Hilfen der EU-Partner angewiesen und kam lange nicht aus der Rezession. Mittlerweile wächst die dortige Wirtschaft aber wieder. Für 2018 wird ein Plus von 2,5 Prozent erwartet. Dann dürfte auch die Arbeitslosenquote zumindest etwas zurückgehen, die derzeit mit gut einem Fünftel noch so hoch ist wie in keinem anderen Euro-Land.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below