Reuters logo
Brexit-Minister - Ausstiegs-Deal mit EU ist wahrscheinlich
November 21, 2017 / 1:17 PM / a month ago

Brexit-Minister - Ausstiegs-Deal mit EU ist wahrscheinlich

London (Reuters) - Großbritannien setzt in den EU-Austrittsgesprächen auf einen weitreichenden Abschluss.

David Davis, Britain's Secretary of State for Exiting the European Union, arrives in Downing Street, London, November 14, 2017. REUTERS/Peter Nicholls

“Ein Deal mit der EU ist nicht nur das mit Abstand wahrscheinlichstes Ergebnis, sondern auch das beste für unser Land”, sagte Brexit-Minister David Davis am Dienstag in einer Rede in London. Ein Abschied des Königreichs ohne Vertrag wäre nicht im Interesse beider Seiten. “Aber für eine verantwortungsvolle Regierung ist es wichtig, sich Pläne für alle Eventualitäten vorzubereiten.”

Die Brexit-Verhandlungen kommen allerdings kaum voran. EU-Chefunterhändler Michel Barnier hatte Großbritannien ein Ultimatum gestellt, das Ende dieser Woche ausläuft. Er will Klarheit in wichtigen Punkten, damit beim Dezember-Gipfel der EU über die künftigen Handelsbeziehungen gesprochen werden könne. Zu diesen Klarheit gehört die Summe, die Großbritannien bereit ist, beim Austritt 2019 an die EU zu entrichten.

Weitere Streitpunkte sind die Rechte von EU-Bürgern in Britannien und der künftige Grenzstatus zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem britischen Nordirland.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below