October 15, 2018 / 3:09 PM / a month ago

May - Derzeitiger Streit mit EU darf nicht zu Chaos-Brexit führen

FILE PHOTO: Britain's Prime Minister Theresa May leaves Downing Street in London, Britain, October 10, 2018. REUTERS/Simon Dawson/File Photo

London (Reuters) - Der derzeitige Streit um das Abkommen über den Ausstieg aus der EU soll der britischen Premierministerin Theresa May zufolge nicht zu einem chaotischen Brexit führen.

“Wir können nicht zulassen, das diese Meinungsverschiedenheit die Aussicht auf ein gutes Abkommen zerstört und uns nur noch der Ausstieg ohne Deal bleibt”, sagte May am Montag vor dem britischen Parlament.

Am Sonntag war eine Einigung zwischen der EU und dem Königreich auf einen Ausstiegsvertrag am Streit über die Vermeidung von Kontrollen an der Grenze zwischen Irland und Nordirland gescheitert. Großbritannien will die EU in weniger als sechs Monaten verlassen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below