June 27, 2018 / 6:19 AM / 3 months ago

Uber erhält doch befristete Lizenz für London

London (Reuters) - Uber erhält nach einem juristischen Tauziehen eine begrenzte Lizenz für London.

A photo illustration shows the Uber app and a bus in London, Britain, June 25, 2018. REUTERS/Henry Nicholls/Illustration

Richterin Emma Arbuthnot vom Westminster Magistrates Court entschied am Dienstag, dass der US-Fahranbieter unter strengen Auflagen für 15 Monate seine Dienste in der britischen Hauptstadt anbieten könne. Die Behörden hatten sich im September geweigert, Uber eine Fünf-Jahres-Lizenz auszustellen und dies mit einem fehlerhaften Vorgehen beim Umgang mit Verbrechen und der Prüfung der Fahrer begründet. Uber räumte ein, dass diese Entscheidung richtig gewesen sei. Nach Änderungen der Firmenpolitik und beim Personal sieht sich das Unternehmen nun aber bereit für den Betrieb.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below