March 29, 2018 / 3:10 PM / 4 months ago

Krankenhaus - Tochter von Ex-Agent Skripal geht es besser

London (Reuters) - Nach dem Giftanschlag von Salisbury geht es der Tochter des russischen Ex-Spions Sergej Skripal dem Krankenhaus zufolge besser.

A police officer stands guard outside of the home of former Russian military intelligence officer Sergei Skripal, in Salisbury, Britain, March 8, 2018. Picture taken March 8, 2018. REUTERS/Peter Nicholls

Julia Skripal befinde sich nicht mehr in einem kritischen Zustand, teilte die behandelnde Klinik am Donnerstag mit. Die Patientin spreche gut auf die Behandlung an und erhole sich rasch. Der Zustand ihres Vaters sei weiter kritisch, aber stabil. Der 66-Jährige und die 33-Jährige waren am 4. März bewusstlos auf einer Parkbank in Salisbury gefunden worden. Der Polizei zufolge wurden sie direkt an ihrer Haustür vergiftet.[nL8N1RB2M2] Russland hat Vorwürfe zurückgewiesen, hinter der Attacke zu stehen. Aus Protest gegen den Anschlag haben viele Länder russische Diplomaten ausgewiesen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below