March 26, 2018 / 6:59 AM / 4 months ago

Präsidentenwahl in Ägypten startet - Al-Sissi Favorit

Kairo (Reuters) - In Ägypten wird ab heute ein neuer Staatschef gewählt.

People walk in front of banners with Egypt's President Abdel Fattah al-Sisi during preparations for the presidential election in Cairo, Egypt, March 25, 2018. REUTERS/Ammar Awad

Bei der dreitägigen Abstimmung will Amtsinhaber Abdel Fattah al-Sissi wieder antreten. Der ehemalige General gilt als klarer Favorit. Der 63-Jährige war 2013 mit rund 97 Prozent der Stimmen zum Staatschef des nordafrikanischen Landes gewählt worden. Seinem relativ unbekannten Herausforderer Moussa Moustafa Moussa werden kaum Chancen auf einen Sieg eingeräumt. Der Unternehmer gilt als Unterstützer Sissis. Die Behörden riefen die Wähler auf, sich zahlreich an der Abstimmung zu beteiligen.

Sissis aussichtsreichste Gegenkandidaten hatten sich im Januar aus dem Rennen zurückgezogen, weil sie sich nach der Verhaftung von Sissis Hauptrivalen eingeschüchtert fühlten. Kritiker werfen Sissi vor, gegen Gegner vorzugehen und mit harten Wirtschaftsreformen seine Beliebtheit verspielt zu haben. Seine Anhänger halten dem entgegen, die Maßnahmen seien zur Stabilisierung des Landes notwendig. Seit dem Sturz des langjährigen Machthabers Husni Mubarak 2011 ist Ägypten nicht zur Ruhe gekommen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below