January 26, 2010 / 5:39 AM / in 9 years

Haiti braucht fünf bis zehn Jahre lang Hilfe

A bus known as a "tap-tap" drives past a street in downtown Port-au-Prince January 25, 2010. REUTERS/Eliana Aponte

Montreal (Reuters) - Das von einem Erdbeben schwer zerstörte Haiti hat die internationale Gemeinschaft um langjährigen Beistand gebeten.

Das Land brauche mindestens fünf bis zehn Jahre lang Hilfe beim Wiederaufbau, sagte Ministerpräsident Jean-Max Bellerive am Montag bei der Geberkonferenz im kanadischen Montreal. Das Volk sei ausgeblutet, gemartert und am Boden zerstört. “Die Menschen von Haiti brauchen mehr und mehr und mehr Hilfe, um den Wiederaufbau zu schaffen.”

An der Konferenz nahmen unter anderem US-Außenministerin Hillary Clinton und ihr französischer Kollege Bernard Kouchner teil sowie Vertreter von weiteren zwölf Staaten. Bei dem Treffen sollten der akute Bedarf im Katastrophengebiet geklärt und erste Weichen für den Wiederaufbau gestellt werden. Finanzielle Zusagen standen zunächst nicht auf der Tagesordnung. Auch Haiti selbst wies Forderungen von Hilfsorganisationen beispielsweise nach einem Schuldenerlass vorerst zurück. “Angesichts der tatsächlichen Not, die herrscht, ist unser Schuldenproblem klein”, sagte der Regierungschef. “Was wir brauchen sind langfristige Zusagen.”

Die Teilnehmerstaaten beschlossen eine internationale Konferenz zur Finanzierung des Wiederaufbaus für März an. Sie soll am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York stattfinden. “Wir versuchen das, in einer sinnvollen Reihenfolge zu tun”, sagte Clinton. “Gelegentlich gibt es Geberkonferenzen, ohne dass man eine Idee davon hat, was man mit dem Geld anfangen will.”

Haiti ist am 12. Januar weitgehend zerstört worden. Bis zu 200.000 Menschen wurden getötet. In der Hauptstadt Port-au-Prince ist kaum ein Gebäude unbeschädigt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below