May 22, 2020 / 7:15 AM / 6 days ago

Indiens Zentralbank senkt Zinsen erneut

The Reserve Bank of India (RBI) seal is pictured on a gate outside the RBI headquarters in Mumbai, India, February 2, 2016. India's central bank kept its policy rate on hold at 6.75 percent on Tuesday, as widely expected, opting to wait until after the government's annual budget statement at the end February to decide on whether to cut interest rates further. REUTERS/Danish Siddiqui

Bangalore (Reuters) - In Indien reagiert die Notenbank mit einer weiteren Zinssenkung auf die Corona-Krise.

Sie setzte ihren Leitzins am Freitag in einer Krisensitzung um 40 Basispunkte auf 4,0 Prozent herunter. Es ist bereits die zweite Reduzierung in diesem Jahr. Damit sollen die Folgen der anhaltenden landesweiten Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie gelindert werden. “Die Zinssenkung wird sich kurzfristig nur begrenzt auswirken”, sagte Anlagestratege Naveen Kulkarni vom Wertpapierhändler Axis Securities. “Aber sie ist hilfreich, um das Wirtschaftswachstum auf längere Sicht anzukurbeln.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below