Reuters logo
Irak kündigt abschließende Offensive gegen IS an
25. Oktober 2017 / 06:48 / in einem Monat

Irak kündigt abschließende Offensive gegen IS an

Bagdad (Reuters) - Irakische Streitkräfte stehen eigenen Angaben zufolge kurz vor der abschließenden Offensive gegen die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS).

A tank of Iraqi security forces is seen during fighting with Islamic State militants at the frontline in the Old City of Mosul, Iraq July 7, 2017. REUTERS/Ahmed Saad

“Eure Sicherheitskräfte sind auf dem Weg, Euch zu befreien”, hieß es in Flugblättern, die die irakische Luftwaffe über den Grenzstädten Al-Kaim und Rawa im Westen des Landes abwarf, wie das Militär am Mittwoch mitteilte.

Der IS hat in den vergangenen Wochen massiv an Boden verloren. Im Irak wurden die Islamisten bereits im Sommer aus ihrer Hochburg Mossul vertrieben. Nur noch das Gebiet im Westen an der Grenze zu Syrien ist unter der Kontrolle des IS. Im benachbarten Syrien sind die Extremisten inzwischen auf ein Gebiet am Euphrat und die umliegende Wüste zurückgedrängt.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below