March 20, 2012 / 6:48 AM / 8 years ago

Ahmadinedschad droht Europa mit Handelsboykott

Berlin (Reuters) - Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Europa angesichts der verschärften Sanktionen mit einem Handelsboykott gedroht.

“Wir haben 24 Milliarden Dollar Handelsvolumen. Das können wir auch anderswo haben”, sagte Ahmadinedschad in einem am Montag veröffentlichten Interview des ZDF. Die Folge könnten 300.000 zusätzliche Arbeitslose in Europa sein. Die Strafmaßnahmen gegen den Iran seien falsch. So gehe man nicht mit einer “großen Nation” um. “Mit Druckausübung wird die nukleare Frage nicht gelöst. Man muss das Recht Irans anerkennen und mit Iran sprechen”, sagte Ahmadinedschad. Er bestritt erneut, dass sein Land nach Atomwaffen strebe und bekräftigte, dass sich der Iran gegen einen Angriff entschlossen verteidigen werde.

Die Europäische Union und die USA haben ihre Sanktionen gegen den Iran verschärft, um ihn zu Zugeständnissen im Streit um sein Atomprogramm zu bewegen. Die Islamische Republik wird verdächtigt, unter dem Deckmantel eines zivilen Kernenergieprogramms heimlich an Atomwaffen zu arbeiten. Die Regierung in Teheran hat dies stets zurückgewiesen. “Wenn wir sagen, wir bauen keine Bombe, bauen wir keine Bombe”, sagte Ahmadinedschad nun auch in dem Interview, das am Sonntag geführt wurde. “Wir sind gegen Atomwaffen.” Diese seien “unmenschlich” und “unmoralisch”. Gleichwohl sagte er auch: “Wenn Ahmadinedschad eine Bombe bauen möchte oder will, wird er das bekanntgeben. Er wird auch keine Angst vor jemandem haben.” Der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA warf er mangelnde Unabhängigkeit vor. Sie werde von den Großmächten gesteuert.

Auch den Holocaust leugnete Ahmadinedschad erneut. Israel sei ein künstliches Land, “entstanden durch eine Lüge mit dem Titel Holocaust”, sagte der iranische Präsident. “Die Schäden, die Kosten dafür müssen die Palästinenser tragen.” Zu wachsenden Spekulationen, Israel könne den Iran militärisch angreifen, sagte er, der Iran sei bereit, sich zu verteidigen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below