May 11, 2018 / 12:48 PM / 12 days ago

Treffen der westlicher Außenminister mit Iran am Dienstag

Brüssel (Reuters) - Die europäischen Unterzeichnerstaaten des Atomabkommens mit dem Iran werden sich am Dienstag über das weitere Vorgehen nach der Aufkündigung des Vertrags durch die USA abstimmen.

European Union foreign policy chief Federica Mogherini arrives at an international conference on the future of Syria and the region, in Brussels, Belgium, April 25, 2018. REUTERS/Francois Walschaerts

Zudem würden die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens (E3) sowie die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini in Brüssel mit dem iranischen Außenminister Dschawad Sarif über Möglichkeiten zur Rettung des Vertrags beraten, teilte der Diplomatische Dienst der EU am Freitag mit.

Die drei europäischen Staaten sowie Russland und China haben sich für die Beibehaltung des Abkommens ausgesprochen. Am Montag fliegt Sarif nach Moskau, um sich dort mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow zu beraten. Während der iranische Präsident Hassan Ruhani sich für die Beibehaltung des Abkommens ausgesprochen hat, verbreiten die Hardliner im Iran zunehmend Zweifel, dass die Abmachungen ohne die USA zu halten sind.[nL8N1SI2XM]

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below