January 2, 2018 / 9:03 AM / in 6 months

Behörden - Etwa 100 Festnahmen am Montag in Teheran

London (Reuters) - Die iranische Polizei hat in der Hauptstadt Teheran am Montag nach Angaben der Behörden rund 100 Demonstranten festgenommen.

People protest in Tehran, Iran December 30, 2017 in this still image from a video obtained by REUTERS. THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY.

“200 Menschen wurden am Samstag festgenommen, 150 am Sonntag und ungefähr 100 am Montag”, zitierte die halbamtliche Nachrichtenagentur Ilna am Dienstag den stellvertretenden Gouverneur der Provinz Teheran, Ali Asghar Naserbacht. Die Lage in Teheran sei unter Kontrolle. Die Polizei habe die Revolutionsgarden nicht um Hilfe bitten müssen. In der viertgrößten Stadt des Landes, in Karadsch, seien einige Drahtzieher der Proteste festgesetzt worden, meldete die Nachrichtenagentur Mehr unter Berufung auf Justizkreise.

Bei den größten Demonstrationen gegen die iranische Regierung seit 2009 wurden seit Donnerstag mindestens 13 Menschen getötet. Hunderte Menschen wurden festgenommen. Entzündet hatten sich die Proteste an gestiegenen Preisen für Lebensmittel und der hohen Arbeitslosigkeit. Trotz der Aufhebung von Wirtschaftssanktionen im Zuge des Atomabkommens kommt der Aufschwung im Iran nur schleppend in Gang. Viele junge Iraner bekommen ihn gar nicht zu spüren, die Jugendarbeitslosigkeit beträgt fast 29 Prozent. Zugleich streben viele Iraner nach Wandel: Zunehmend wurde bei den Protesten scharfe Kritik an der Führung in Teheran laut. Dazu zählten auch Rücktrittsforderungen an den religiösen und politischen Führer Ajatollah Ali Chamenei.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below