May 8, 2018 / 4:10 PM / 4 months ago

Frankreich - Trump gibt Macron keinen Hinweis auf Iran-Entscheidung

Paris (Reuters) - US-Präsident Donald Trump hat nach französischen Angaben Präsident Emmanuel Macron nicht über einen bevorstehenden Rückzug aus dem Iran-Atomabkommen informiert.

FILE PHOTO: U.S. President Donald Trump delivers remarks during an 'Unleashing American Energy' event at the Department of Energy in Washington, U.S., June 29, 2017. To match Special Report USA-NUKES/PLUTONIUM REUTERS/Carlos Barria/File Photo

Trump habe Macron keinen Hinweis zu seiner Entscheidung gegeben, teilte das Präsidialamt in Paris am Dienstag auf Anfrage von Reuters mit und widersprach damit einem Bericht der “New York Times”.

Das Blatt hatte berichtet, Trump wolle den Rückzug aus dem Abkommen bekanntgeben. Dies habe Trump Macron am Morgen in einem Telefonat mitgeteilt, berichtete die "New York Times" (nyti.ms/2IrMPGA) unter Berufung auf eine von dem Vorgang unterrichtete Person. Die USA würden alle Sanktionen wiedereinführen, die als Teil des Abkommens ausgesetzt worden seien. Zudem sollten weitere wirtschaftliche Strafmaßnahmen verhängt werden.

Am Abend will Trump seine Entscheidung bekanntgeben. Die anderen Unterzeichnerstaaten - darunter Deutschland - wollen an der Vereinbarung festhalten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below