April 30, 2018 / 2:22 PM / 7 months ago

Netanjahu kündigt Erklärung zu iranischem Atomprogramm an

Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu attends the weekly cabinet meeting at the Prime Minister's office in Jerusalem, April 29, 2018. Sebastian Scheiner/Pool via Reuters *** Local Caption ***

Jerusalem (Reuters) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat für Montagabend eine Stellungnahme zum internationalem Atomvertrag mit dem Iran angekündigt.

Es werde um einen “bedeutende Entwicklung” gehen, teilte sein Büro mit. Der Regierungschef werde sich um 19.00 Uhr MEZ im Hauptquartier der israelischen Armee äußern.

Am Sonntag hatte Netanjahu mit dem neuen US-Außenminister Mike Pompeo über den Iran beraten. Im Anschluss hatte Pompeo erklärt: “Wir sind weiterhin sehr besorgt über die gefährliche Eskalation der Bedrohung Israels und der Region durch den Iran.” Netanjahu bezeichnete das iranische Atomprogramm als größte Bedrohung für die Welt, insbesondere für Israel und die USA.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below