March 7, 2018 / 7:59 AM / in 4 months

Berlusconi unterstützt Lega-Chef Salvini als Regierungschef

Mailand (Reuters) - Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi spricht sich für den Chef der rechtsextremen Lega, Matteo Salvini, als neuen Regierungschef aus.

Forza Italia party leader Silvio Berlusconi casts his vote at a polling station in Milan, Italy March 4, 2018. REUTERS/Stefano Rellandini

Seine Partei werde auf der Seite Salvinis stehen, wenn dieser eine Regierung bilde, sagte Berlusconi der Zeitung “Il Corriere della Sera” vom Mittwoch. “Als Chef der Forza Italia bin ich bereit, ihn zu unterstützten, die Koalition zu stärken und unsere Zusagen an die Wähler einzuhalten.”

Bei der Wahl am Sonntag war das Mitte-Rechts-Bündnis, zu dem die Lega und die Forza Italia gehören, als stärkste Kraft ins Abgeordnetenhaus eingezogen. Die Lega überholte dabei Berlusconis Partei und meldete Anspruch auf die Regierungsbildung an.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below