May 7, 2018 / 3:13 PM / 2 months ago

Lega-Chef: Berlusconis Rückzug würde Koalition mit 5 Sternen ermöglichen

Rom (Reuters) - In Italien hat Lega-Chef Matteo Salvini einen Rückzug seines Verbündeten Silvio Berlusconi ins Spiel gebracht, um so eine Regierung mit der populistischen 5-Sterne-Bewegung zu ermöglichen.

League party leader Matteo Salvini (C) speaks next to President of Fratelli d'Italia party (Brothers of Italy) Giorgia Meloni (L) and Forza Italia leader Silvio Berlusconi following a talk with Italian President Sergio Mattarella at the Quirinale palace in Rome, Italy, May 7, 2018. Italian Presidential Press Office/Handout via REUTERS ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY.

“Vielleicht bewegen sich in den kommenden Stunden Berlusconi oder die 5-Sterne-Bewegung”, schrieb Salvini am Montag auf Facebook. Der Chef der 5-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, hat der rechtsextremen Lega ein Regierungsbündnis angeboten, schließt aber eine Zusammenarbeit mit Ex-Ministerpräsident Berlusconi und dessen Partei Forza Italia aus. Salvini hielt bislang an seinem Bündnis mit Berlusconi fest und hat die Offerte Di Maios nicht angenommen.

Lega und Forza Italia führen das Mitte-Rechts-Bündnis an, das bei der Parlamentswahl Anfang März zwar stärkste Kraft wurde, die absolute Mehrheit aber verfehlte. Die 5-Sterne-Bewegung wurde größte Einzelpartei, doch auch ihr fehlt die nötige Mehrheit zur Regierungsbildung. Lega und 5 Sterne hätten zusammen die absolute Mehrheit. Salvini und Di Maio haben bereits den 8. Juli als Termin für eine Neuwahl vorgeschlagen, sollte es nicht zu einer Regierungsbildung kommen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below