May 31, 2019 / 5:29 AM / 3 months ago

Japans Industrieproduktion im April gestiegen

Containers are seen at an industrial port in the Keihin Industrial Zone in Kawasaki, Japan September 12, 2018. REUTERS/Kim Kyung-Hoon

Tokio (Reuters) - Japans Industrieproduktion ist im April vor einer Reihe von Feiertagen überraschend stark gestiegen.

Am Freitag veröffentlichten Daten zufolge kletterte der Wert der in Japan produzierten Industriewaren im April um 0,6 Prozent - mehr als der von Analysten erwartete Anstieg von 0,2 Prozent und eine Gegenbewegung zum Rückgang von 0,6 Prozent im März. Zum Teil sei der Anstieg aber auf Vorzieheffekte vor einer zehntägigen Feiertagsperiode Ende April und Anfang Mai zurückzuführen, hieß es bei Experten. Sie warnten vor überzogenem Optimismus. Der schwelende Handelsstreit zwischen den USA und China könnte die japanische Industrie, die viele Maschinen und elektronische Komponenten nach China exportiert, noch sehr unter Druck setzen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below