July 31, 2018 / 10:39 AM / 18 days ago

Panasonic schraubt Gewinn um ein Fünftel hoch

Tokio (Reuters) - Der japanische Elektronikkonzern Panasonic hat wegen starker Nachfrage nach Produkten für die Automatisierung von Arbeitsabläufen in Fabriken seinen Gewinn um ein Fünftel gesteigert.

FILE PHOTO: Panasonic's logo is seen on a wall of an electronic shop in Tokyo February 3, 2012. REUTERS/Kim Kyung-Hoon/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD

Im ersten Geschäftsquartal zu Ende Juni legte das Betriebsergebnis um 19 Prozent auf fast 100 Milliarden Yen (umgerechnet 765 Millionen Euro) zu, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Fürs Geschäftsjahr rechnet Panasonic weiterhin mit einem operativen Gewinn von 3,25 Milliarden Euro.

Wie viele andere japanische Konzerne ist Panasonic in mehreren Bereichen aktiv und hat unter anderem Lumix-Kameras, Smartphones, aber auch Batterien, Sensoren, Halbleiter und eben Bestandteile für die Fabrikautomatisierung im umfangreichen Portfolio. Zentral ist die Zusammenarbeit mit Tesla. Gemeinsam mit dem Elektroauto-Pionier betreibt Panasonic die sogenannte Gigafactory im US-Bundesstaat Nevada, deren Aufbau viel Geld verschlang. Um die Abhängigkeit von Tesla zu verringern, schloss Panasonic eine Batterien-Partnerschaft mit dem japanischen Autobauer Toyota.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below