August 6, 2018 / 12:22 PM / 2 months ago

Anteilsverkauf in Indien zahlt sich für Techinvestor Softbank aus

Tokio (Reuters) - Der Verkauf der Beteiligung am indischen Onlinehändler Flipkart hat dem japanischen Technologieinvestor und Telekomkonzern Softbank einen Gewinnsprung beschert.

FILE PHOTO: The logo of SoftBank Group Corp is displayed at the SoftBank World 2017 conference in Tokyo, Japan, July 20, 2017. REUTERS/Issei Kato/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD

Im ersten Geschäftsquartal zu Ende Juni kletterte der Betriebsgewinn um 49 Prozent auf 715 Milliarden Yen (umgerechnet knapp 5,6 Milliarden Euro), wie das für den weltgrößten Private-Equity-Fonds (Vision Fund) bekannte Unternehmen am Montag mitteilte. Zugleich habe der Verkauf der Mehrheit an den China-Aktivitäten des britischen Chipdesigners ARM Holdings Schub gegeben.

Investoren sahen den Gewinnsprung als Zeichen dafür, dass Softbank seine vielfältigen Investitionen zu Geld machen kann. Derzeit bereitet der Konzern den Börsengang seines heimischen Mobilfunkers vor, der sogar zur größten Neuemission aller Zeiten in Japan werden könnte. Die Telekomsparte konnte ihre Einnahmen trotz eines neuen Konkurrenten aus dem Hause Rakuten um 4,6 Prozent steigern.

Softbank agiert immer stärker als Technologieinvestor. Inzwischen hält die Firma von Masayoshi Son über den 93 Milliarden Dollar schweren Vision Fund Beteiligungen an Technologiekonzernen wie dem Amazon-Konkurrenten Alibaba, dem Fahrdienst-Vermittler Uber, dem US-Mobilfunker Sprint und dem Co-Working-Anbieter WeWork. Die WeWork-Arbeitsplätze werden auch immer häufiger von Softbank-Mitarbeitern genutzt. Son denkt nach eigenen Angaben nun darüber nach, die Konzernzentrale komplett in WeWork-Büros zu verlagern.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below