October 1, 2019 / 5:13 AM / 13 days ago

Stimmung in der japanischen Industrie verschlechtert sich

A man in a bicycle drives past containers at an industrial port in Tokyo, Japan, May 22, 2019. Picture taken on May 22, 2019. REUTERS/Kim Kyung-Hoon

Tokio (Reuters) - Bei den großen japanischen Industriekonzernen ist die Stimmung auf ein Sechs-Jahres-Tief gefallen.

Hintergrund sei der Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie die abflauende Weltkonjunktur, erklärte ein Vertreter der japanischen Notenbank am Dienstag bei der Vorstellung des vierteljährlichen Tankan-Indexes. Dieser fiel im September auf fünf Punkte nach sieben Punkten im Juni. Von Reuters befragte Experten hatten mit zwei Punkten gerechnet. Positive Werte signalisieren Optimismus, negative Pessimismus. Japanische Regierungsdaten hatten am Montag bereits eine schwächere Industrieproduktion für August gezeigt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below