for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Wirtschaftsnachrichten

Industrieproduktion in Japan zieht weiter an

FILE PHOTO: A man on a bicycle rides past containers at an industrial port in Tokyo, Japan, May 22, 2019. REUTERS/Kim Kyung-Hoon

Tokio (Reuters) - Die Industrieproduktion in Japan ist nach dem Einbruch infolge der Corona-Pandemie weiter auf dem Weg der Erholung.

Der Ausstoß der Fabriken stieg im August den dritten Monat in Folge. Gegenüber dem Vormonat legte die Industrieproduktion um 1,7 Prozent zu, teilte das Handelsministerium am Dienstag mit. Das war zwar langsamer als im Juli mit einem Rekordzuwachs von 8,7 Prozent. Allerdings entsprach der Anstieg weitgehend der mittleren Marktprognose von 1,5 Prozent Wachstum. Vor allem die Produktion von Autos, Autoteilen sowie Eisen und Stahl zog zuletzt wieder an.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up