October 18, 2016 / 6:27 AM / in a year

UN - Neue Waffenruhe für Jemen vereinbart

New York (Reuters) - Im Jemen wurde nach Angaben der Vereinten Nationen eine neue Waffenruhe vereinbart.

Smoke rises from the community hall where Saudi-led warplanes struck a funeral in Sanaa, the capital of Yemen, October 9, 2016. REUTERS/Khaled Abdullah

Sie solle um 23.59 Uhr Ortszeit (22.59 Uhr MESZ) am Mittwoch beginnen und zunächst für 72 Stunden gelten, teilte der UN-Sonderbeauftragte für den Jemen, Ismail Uld Scheich Ahmed am Montag mit. Sie könne anschließend verlängert werden. Alle Beteiligten hätten zugesagt, die Waffenruhe einzuhalten.

Im Jemen tobt seit März 2015 ein Bürgerkrieg, der der UN zufolge bereits mehr als 10.000 Menschen, darunter 3800 Zivilisten, getötet hat. In dem verarmten arabischen Land kämpfen Anhänger der vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen gegen Gruppen, die Präsident Abd-Rabbu Mansur Hadi nahestehen. Sein Lager wird von einer von Saudi-Arabien geführten Militärallianz unterstützt. Radikale Islamisten, darunter der IS, haben in dem Land Fuß gefasst und verüben immer wieder Anschläge mit vielen Todesopfern.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below