January 25, 2011 / 6:56 AM / 8 years ago

Blatt: Kosovo-Regierungschef war laut Nato Schwerkrimineller

Kosovo's Prime Minister Hashim Thaci gestures during a news conference in Pristina December 16, 2010. REUTERS/Hazir Reka

London (Reuters) - Der Regierungschef des Kosovo wurde von der Nato einem Zeitungsbericht zufolge als eines der kriminellen Schwergewichte des Landes gesehen.

Hashim Thaci soll in Militärdepeschen als einer der “größten Fische” der organisierten Kriminalität beschrieben worden sein, berichtete der britische “Guardian” am Dienstag. Auch soll sein enger Vertrauter Xhavit Haliti Verbindungen zur albanischen Mafia gehabt haben und an Waffen- und Drogenhandel beteiligt gewesen sein. Zudem sei er in den um 2004 datierten Berichten mit Prostitution in Verbindung gebracht worden. Ein Regierungssprecher wies die Vorwürfe dem Blatt gegenüber als falsche Behauptungen des serbischen Nachrichtendienstes zurück.

In einem Bericht des Europarates wurde Thaci Ende 2010 beschuldigt, Chef einer mafiaähnlichen Organisation gewesen zu sein.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below