March 17, 2020 / 8:20 AM / 12 days ago

Dax wagt sich wieder über die 9000 Punkte - Keine Entwarnung

A plastic bull figurine, symbol of the Frankfurt stock exchange is pictured in front of the share price index DAX board at the stock exchange in Frankfurt, Germany, May 8, 2017. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Frankfurt (Reuters) - Der Dax wagt sich nach dem Kursrutsch vom Wochenanfang wieder über die Marke von 9000 Punkten.

Der deutsche Leitindex ging am Dienstag 4,6 Prozent fester bei 9140 Zählern in den Handel. Schon eine Stabilisierung auf diesem Niveau wäre ein großer Vorteil für die weitere Entwicklung an der Börse, sagte Milan Cutkovic, Marktanalyst beim Brokerhaus AxiTrader. “Eine nachhaltige Erholung dürfte aber auch deshalb vorerst ausbleiben, da kein Investor im Moment den wirtschaftlichen Schaden der Corona-Krise kennt und so auch keinen halbwegs fairen Preis für die Unternehmen ermitteln kann.”

Zu den Gewinnern gehörten die Aktien des Medizintechnikunternehmens Drägerwerk, die weitere elf Prozent nach oben schnellten. Das Unternehmen stellt unter anderem die derzeit dringend benötigten Beatmungsgeräte her. Die Aktien waren zuletzt stark gefragt und hatten allein am Montag zeitweise zwei Drittel zugelegt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below