March 27, 2018 / 6:01 AM / 4 months ago

Dax dürfte wieder Boden gutmachen

Frankfurt (Reuters) - Nach den Kursverlusten der vergangenen Tage wittern Schnäppchenjäger Chancen an der Börse.

The German share price index DAX board is reflected in a glass at the stock exchange in Frankfurt, Germany December 29, 2017. REUTERS/Ralph Orlowski

Der Dax wird nach Berechnungen von Banken und Brokerhäusern am Dienstag deutlich höher in den Handel starten. Am Montag hatte er 0,8 Prozent auf 11.787 Punkte verloren.

Die Furcht vor einem weltweiten Handelskrieg rückte etwas in den Hintergrund, nachdem China und die USA wieder Gespräche aufgenommen hatten. Die Ankündigung der USA, Zölle auf chinesische Produkte zu erheben, und entsprechende Gegenmaßnahmen aus China hatten die Börsen in den vergangenen Tagen weltweit auf Talfahrt geschickt.

Börsianer dürften auch einen Blick werfen auf die Deutsche Bank. Das krisengeplagte Institut sucht laut “Times” einen Ersatz für Konzernchef John Cryan. Wegen der anhaltend schlechten Geschäfte bei Deutschlands größtem Geldhaus gebe es eine Auseinandersetzung zwischen dem 57-jährigen Briten und Aufsichtsratschef Paul Achleitner.

Konjunktur- und Unternehmensdaten sind in der Karwoche ansonsten rar. Das Verbrauchervertrauen in den USA für März könnte aber Hinweise auf die Zinspolitik in der weltgrößten Volkswirtschaft liefern.

An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Europa deutlich zugelegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 2,8 Prozent höher bei 24.202 Punkten, während der Nasdaq 3,3 Prozent gewann. Der S&P500 stieg um 2,7 Prozent.

In Tokio zog der Nikkei-Index am Dienstag um 2,3 Prozent auf 21.243 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 1,1 Prozent auf 3169 Punkte.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below