May 29, 2019 / 6:06 AM / 22 days ago

Dax schwächer erwartet - Italien im Blick

Frankfurt (Reuters) - Die trübe Stimmung am deutschen Aktienmarkt hält an. Am Mittwoch wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge niedriger starten.

People with umbrellas pass by bull and bear outside Frankfurt's stock exchange during heavy rain in Frankfurt, Germany, November 20, 2017. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Am Dienstag war er 0,4 Prozent tiefer auf 12.027 Punkten aus dem Handel gegangen.

Mit sorgenvoller Miene blicken Anleger weiter in Richtung Italien, wo ein neuer Haushaltsstreit mit der EU-Kommission heraufzieht. Gestärkt durch den Erfolg seiner rechtspopulistischen Lega bei der Europawahl will Vizeregierungschef Matteo Salvini die EU-Haushaltsregeln über Bord werfen und mit neuen Schulden die Konjunktur ankurbeln. Daneben bereitet der anhaltende Zollkonflikt zwischen den USA und China sowie das Brexit-Chaos in Großbritannien Börsianern Kopfzerbrechen.

Auch die Vorgaben von den US-Börsen waren negativ. An den asiatischen Aktienmärkten ging es am Mittwochvormittag ebenfalls abwärts: Der Tokioter Leitindex Nikkei verlor 1,3 Prozent.

Schlusskurse europäischer Indizes Stand

am vorangegangenen Handelstag

Dax 12.027,05

Dax-Future 11.946,00

EuroStoxx50 3.348,86

EuroStoxx50-Future 3.315,00

Schlusskurse der US-Indizes am Stand Veränderung

vorangegangenen Handelstag

Dow Jones 25.347,77 -0,9 Prozent

Nasdaq 7.607,35 -0,4 Prozent

S&P 500 2.802,39 -0,8 Prozent

Asiatische Indizes am Mittwoch Stand Veränderung

Nikkei 20.987,94 -1,3 Prozent

Shanghai 2.910,19 +0,0 Prozent

Hang Seng 27.336,56 -0,2 Prozent

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below