July 2, 2018 / 5:21 AM / 21 days ago

Trump gratuliert linkem Wahlsieger in Mexiko - "Es gibt viel zu tun"

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump hat dem linken Kandidaten Andres Manuel Lopez Obrador zum Sieg bei der Präsidentschaftswahl in Mexiko gratuliert.

Presidential candidate Andres Manuel Lopez Obrador waves as he addresses supporters after polls closed in the presidential election, in Mexico City, Mexico July 1, 2018. REUTERS/Carlos Jasso

“Ich freue mich sehr darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten”, twitterte Trump am Sonntagabend (Ortszeit). “Es gibt viel zu tun, von dem sowohl die Vereinigten Staaten als auch Mexiko profitieren werden!” Mehreren Umfragen zufolge hat Lopez Obrador die Wahl klar gewonnen.

Lopez Obrador wäre der erste linksgerichtete Präsident seit Jahrzehnten in Lateinamerikas zweitgrößter Volkswirtschaft. Außenpolitisch könnte der stramm patriotisch eingestellte Politiker mit Trump aneinander geraten. Dieser droht Mexiko und Kanada mit einem Handelskrieg, falls das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta nicht zugunsten der USA neu verhandelt wird. Die Forderung des US-Präsidenten, dass Mexiko für den Bau einer Mauer zur Eindämmung der Migration an der Grenze zahlen soll, hat viele Mexikaner zudem zutiefst verärgert.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below