February 28, 2018 / 8:45 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Sonder-Dividende beflügelt Kfz-Versicherer Admiral

Frankfurt, 28. Feb (Reuters) - Ein Gewinnsprung und die Aussicht auf eine Sonder-Dividende ermuntern Anleger zum Einstieg beim britischen Kfz-Versicherer Admiral. Die Aktien stiegen am Mittwoch um bis zu 6,4 Prozent auf 2054 Pence und steuerten damit auf den größten Tagesgewinn seit zwei Jahren zu.

Das Unternehmen steigerte das Vorsteuer-Ergebnis 2017 überraschend stark um 43 Prozent auf umgerechnet 461 Millionen Euro. Auf dieser Basis kündigte Admiral eine Sonderdividende von 18,5 Pence je Aktie an. Damit summiert sich die Gesamt-Ausschüttung auf 114 Pence - mehr als von Analysten erwartet.

Darüber hinaus will das Unternehmen wegen des britischen EU-Austritts in Spanien eine eigene Versicherung und einen Versicherungsmakler gründen. Admiral ist dort bereits aktiv. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Carolyn Cohn, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below