Reuters logo
MÄRKTE-Airbus kann mit Bombardier-Deal bei Anlegern landen
17. Oktober 2017 / 08:49 / in einem Monat

MÄRKTE-Airbus kann mit Bombardier-Deal bei Anlegern landen

Frankfurt, 17. Okt (Reuters) - Nach der Übernahme der Mehrheit an den Passagiermaschinen der CSeries vom kanadischen Rivalen Bombardier haben die Anleger am Dienstag bei Airbus zugegriffen. Die in Paris und Frankfurt gelisteten Aktien des europäischen Flugzeugbauers stiegen in der Spitze 3,7 Prozent auf 79,91 Euro und führten damit die Gewinnerliste im EuroStoxx50, im CAC40 und im MDax an. Das sei ein guter, langfristiger und ein kluger Deal, erklärten die Analysten vom Finanzdienstleister Kepler Cheuvreux. Allerdings lasteten weiterhin die Korruptionsvorwürfe auf dem Aktienkurs.

Airbus-Aktien haben seit Jahresbeginn rund 25 Prozent zugelegt, seit Monatsbeginn allerdings rund vier Prozent verloren. Erst am Montag hatte Konzernchef Tom Enders einen Rücktritt wegen Korruptionsermittlungen abgelehnt. (Reporter: Andrea Lentz; redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below