January 18, 2018 / 11:13 AM / a month ago

MÄRKTE-Airbus steigen nach A380-Auftrag auf Rekordhoch

Frankfurt, 18. Jan (Reuters) - Der lang ersehnte A380-Auftrag von Emirates hat den Airbus-Aktien am Donnerstag Flügel verliehen. Die Papiere des Flugzeugbauers kletterten in der Spitze um 2,9 Prozent auf ein Rekordhoch von 92,19 Euro. Sie gehörten damit zu den stärksten Werten im MDax. “Der A380 stand auf der Kippe”, sagte ein Händler. “Der Auftrag ist sehr wichtig, um den Bedarf und die Fertigung aufrechtzuerhalten.” Ein zweiter Börsianer geht davon aus, dass die Aktien von Airbus auch nachhaltig von der Nachricht profitieren dürften. Der Auftrag sei der Rettungsanker.

Nach einigen Wochen Zitterpartie bestellte die arabische Fluggesellschaft wie erhofft 20 Maschinen und vereinbarte Optionen für 16 weitere. Das Auftragsvolumen beläuft sich laut aktueller Preisliste auf 16 Milliarden Dollar, wie Airbus-Vertriebschef John Leahy sagte. Der europäische Flugzeugbauer hatte am Montag eingeräumt, dass dem Konzern ohne den ersehnten Emirates-Auftrag nichts anderes übrigbleibe, als die Produktion des A380 einzustellen. (Reporterin: Daniela Pegna, Patricia Uhlig redigiert von Till Weber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below