June 18, 2019 / 8:46 AM / 4 months ago

MÄRKTE-Draghi verhilft Europas Staatsanleihen zu Höhenflug

Frankfurt, 18. Jun (Reuters) - EZB-Chef Mario Draghi hat mit seiner Bereitschaft zu einer weiter lockeren Geldpolitik den europäischen Staatsanleihen Auftrieb gegeben. Der Kurs der deutschen Bundesanleihe legte 0,5 Prozent zu, die Rendite fiel auf ein Rekordtief von minus 0,296 Prozent. Zehnjährige italienische Bonds rentierten mit 2,168 Prozent, das ist so wenig wie seit Mai 2018 nicht mehr.

Draghi habe die Markterwartungen mit Blick auf weitere geldpolitische Lockerungen erneut angeheizt, sagte Elmar Völker, Analyst bei LBBW Research. “Falls es im Rahmen des G20-Gipfels Ende nicht zu einer Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China kommt, dürften geldpolitische Lockerungsmaßnehmen aus dem Euro Tower eine fast sichere Angelegenheit sein.”

Draghi sagte am Dienstag auf dem EZB-Notenbankforum, die EZB habe erheblichen Spielraum für weitere Anleihenkäufe. “Wir werden alle Flexibilität innerhalb unseres Mandats nutzen, um unseren Auftrag zu erfüllen.” (Reporterin: Christina Amann, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565-1236 oder +49 30 2888-5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below