September 20, 2017 / 3:26 AM / in 3 months

MÄRKTE -Tokioter Börse tritt vor Fed-Sitzung auf der Stelle

Tokio, 20. Sep (Reuters) - Die japanischen Börsen haben sich am Mittwoch kaum bewegt. Anleger hielten sich Händlern zufolge im Vorfeld der anstehenden Sitzung der US-Notenbank zurück. Investoren erhoffen sich Signale, wann die Fed die Zinsen erneut erhöht. Gerechnet wurde auch damit, dass Fed-Chefin Janet Yellen den Startschuss für den Abbau der billionenschweren Wertpapierbestände geben könnte. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index tendierte gegen Mittag in Tokio unverändert bei 20.298 Punkten. Auch der breiter gefasste Topix-Index trat auf der Stelle bei 1668 Zählern.

Am Devisenmarkt notierte der Euro knapp über 1,20 Dollar. Zur japanischen Währung stand der Dollar bei 111,51 Yen. Der Schweizer Franken notierte bei rund 0,9610 Franken je Dollar und bei etwa 1,1541 Franken je Euro. (Büro Tokio; geschrieben von Christian Rüttger; Bei Fragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 7565 1312 oder; 030 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below