July 27, 2018 / 6:30 AM / 4 months ago

MÄRKTE-Japans Börse im Aufwind - Shanghai im Minus

    Frankfurt/Tokio, 27. Jul (Reuters) - Ermuntert von
Kursgewinnen an der Wall Street greifen Anleger
wieder bei japanischen Aktien zu. Der Nikkei-Index setzte
seinen Erholungskurs am Freitag fort und gewann 0,6 Prozent auf
22.712,75 Punkte. Trotz der Entschärfung des Zollkonflikts
zwischen den USA und Europa scheuten Anleger aber
größere Engagements, sagte Nobuhiko Kuramochi,
Chef-Anlagestratege der Investmentbank Mizhuo. "Da Washington
keine Energie mehr für den Kampf mit Europa verschwenden muss,
könnte es den Druck auf China erhöhen." Vor diesem Hintergrund
verlor die Börse Shanghai 0,3 Prozent. US-Präsident
Donald Trump hatte vergangene Woche Strafzölle auf alle
chinesischen Importe angedroht. 
    Bei den Aktienwerten sorgte der gut 22-prozentige
Rekord-Kurssturz von Septeni für Aufsehen. Der
Spezialist für Online-Werbung litt Börsianern zufolge unter den
enttäuschenden Geschäftszahlen von Facebook.
Die Titel des Online-Netzwerks hatten am Donnerstag in den USA
19 Prozent verloren - so viel wie zuletzt vor gut sechs Jahren. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.712,75          +0,6 
 Topix                               1.775,76          +0,6 
 Shanghai                            2.877,27          -0,2 
 CSI300                              3.527,42          -0,3 
 Hang Seng                          28.737,99          -0,2 
 Kospi                               2.293,52          +0,2 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 544,79          +0,3 
 Euro/Dollar                           1,1639               
 Pfund/Dollar                          1,3094               
 Dollar/Yen                            111,09               
 Dollar/Franken                        0,9946               
 Dollar/Yuan                           6,8085               
 Dollar/Won                          1.116,47               
    Nachfolgend die größten Gewinner und Verlierer im
japanischen Nikkei-Index: 
        Gewinner          +/-          Verlierer         +/-
                          in %                           in %
 FUJI ELECTRIC            +6,0  NOMURA HOLDINGS          -5,8
 YAHOO JAPAN              +3,1  NISSAN CHEMICAL          -2,3
 SHIN-ETSU CHEM           +3,1  MITSUBISHI               -2,3
                                MOTOR                    
 KAO CORPORATION          +2,9  SUMITOMO OSAKA           -2,3
 IHI                      +2,8  RAKUTEN                  -2,3
 

 (Reporter: Hakan Ersen redigiert von Boris Berner. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below