September 14, 2018 / 6:19 AM / 5 days ago

MÄRKTE-Nikkei beendet Handelswoche mit Kursgewinnen - Tech-Werte gefragt

    Frankfurt/Tokio, 14. Sep (Reuters) - Hoffnungen auf eine
Deeskalation im Handelsstreit zwischen China und den USA haben
Anleger in Asien zum Wochenabschluss zuversichtlich gestimmt. In
Japan legte der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 1,2
Prozent auf 23.094 Punkte zu. Der breiter gefasste
Topix-Index stieg ebenfalls um gut ein Prozent. Der
MSCI-Index für asiatisch-pazifische Aktien außerhalb
Japans rückte um 1,2 Prozent vor. 
    An den Börsen in China fiel die Freude
dagegen etwas verhaltener aus, die wichtigsten Leitindizes
notierten nur leicht im Plus. "Was der Markt jetzt braucht, ist
Sicherheit", sagte Analyst Jim McCafferty von der Investmentbank
Nomura. "Jeder weiß, dass ein Handelsdeal nicht unbedingt zum
Besten für China ausfallen wird. Aber die Tatsache, dass es
immer noch eine große Unsicherheit gibt, hält viele Investoren
derzeit ab." Die Regierung in Washington hatte am Mittwoch China
zu weiteren Gesprächen eingeladen und Peking hatte die
Initiative begrüßt. Der Streit hält die Börsen seit
Monaten in Atem, weil Investoren sich im Falle einer Zuspitzung
vor einem ausgewachsenen Handelskrieg und dessen Auswirkungen
auf die Weltwirtschaft fürchten.
    Gefragt an den asiatischen Börsen waren vor allem
Tech-Werte, nachdem Aktien aus dem Sektor bereits am Donnerstag
an der Wall Street hoch im Kurs gestanden hatten. So stiegen in
Südkorea die Titel von Samsung Electronics um vier
Prozent, Tokyo Electron rückten um 1,6 Prozent vor und
die ebenfalls in Tokio notierten Aktien von Advantest
schlossen fünf Prozent fester.  
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.094,67          +1,2 
 Topix                               1.728,61          +1,1 
 Shanghai                            2.690,38          +0,1 
 CSI300                              3.251,10          +0,5 
 Hang Seng                          27.288,12          +1,0 
 Kospi                               2.318,52          +1,4 
 Euro/Dollar                           1,1696               
 Pfund/Dollar                          1,3111               
 Dollar/Yen                            111,86               
 Dollar/Franken                        0,9651               
 Dollar/Yuan                           6,8538               
 Dollar/Won                          1.117,57               
 
 (Reporter: Ayai Tomisawa, Andrew Galbraith, Patricia Uhlig,
redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich
bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565
1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below