February 27, 2019 / 7:27 AM / 22 days ago

MÄRKTE-Entspannung im Handelsstreit und Fed helfen Asiens Börsen

    Frankfurt/Tokio, 27. Feb (Reuters) - In der Hoffnung auf
eine baldige Lösung für den Zollstreit zwischen den USA und
China haben sich Anleger mit asiatischen Aktien eingedeckt.
Positiv werteten sie Börsianern zufolge auch das Bekenntnis der
US-Notenbank Fed zu einer "geduldigen" Geldpolitik.
Der japanische Nikkei-Index stieg aum Mittwoch um 0,5
Prozent auf 2948,83 Punkte. Der Leitindex der Börse
Shanghai markierte mit 2997,49 Zählern zeitweise sogar
ein Achteinhalb-Monats-Hoch. 
    Viel Luft nach oben hätten die Kurse aber nicht, sagte
Anlagestratege Takashi Ito von der Investmentbank Nomura. Die
Anleger warteten nach den jüngsten positiven Signalen auf
konkrete Verhandlungsergebnisse. Vor diesem Hintergrund nahmen
einige Investoren bei japanischen Industriewerten, die zuletzt
kräftig zugelegt hatte, Gewinne mit. Die Maschinenbauer
Keyence, Yaskawa und Komatsu büßten bis
zu 2,4 Prozent ein. 
    Die Aktien von Miraial stiegen dagegen um 6,4
Prozent. Der Chipindustrie-Zulieferer machte im abgelaufenen
Geschäftsjahr vorläufigen Berechnungen zufolge einen Gewinn von
umgerechnet zehn statt der ursprünglich angepeilten 7,5
Millionen Euro. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.556,51          +0,5 
 Topix                               1.620,42          +0,2 
 Shanghai                            2.953,82          +0,4 
 CSI300                              3.678,39          -0,2 
 Hang Seng                          28.748,34          -0,1 
 Kospi                               2.234,79          +0,4 
 Euro/Dollar                           1,1375               
 Pfund/Dollar                          1,3251               
 Dollar/Yen                            110,35               
 Dollar/Franken                        0,9997               
 Dollar/Yuan                           6,6884               
 Dollar/Won                          1.118,62               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236
oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below