March 7, 2019 / 7:27 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Asiens Börsen im Minus - Zollstreit im Blick

    Frankfurt/Tokio, 07. Mrz (Reuters) - Der Zollstreit zwischen
den USA und China belastet die asiatischen Börsen.
"Gewinnmitnahmen sind sinnvoll, da es bislang noch keine
Anzeichen für eine Einigung gibt", sagte Analyst Hikaru Sato vom
Brokerhaus Daiwa. Schließlich hätten die Börsen seit
Jahresbeginn in der Hoffnung auf einen Deal zugelegt. Der
japanische Nikkei-Index verlor am Donnerstag 0,7 Prozent
auf 21.456 Punkte. 
    Investoren machten vor allem bei Firmen mit einem großen
China-Geschäft Kasse. Hierzu gehörten die
Chipindustrie-Zulieferer Advantest und Tokyo
Electron, deren Aktien bis zu 2,9 Prozent verloren.
Unter Verkaufsdruck geriet auch Mizhuo Financial. Wegen
Restrukturierungskosten von umgerechnet 5,4 Milliarden Euro
kürzte die Bank ihre Gewinnprognose um 86 Prozent. 
    Die in China geplanten Konjunkturprogramme verhalfen der
Börse in Shanghai zu einem knappen Plus auf 3106 Punkte.
Finanzminister Liu Kun betonte allerdings, dass die Regierung in
Peking die Geldschleusen nicht unkontrolliert öffnen werde. Man
behalte die Verschuldung genau im Blick. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.456,01          -0,7 
 Topix                               1.601,66          -0,8 
 Shanghai                            3.106,42          +0,1 
 CSI300                              3.808,85          -1,0 
 Hang Seng                          28.814,09          -0,8 
 Kospi                               2.165,79          -0,5 
 Euro/Dollar                           1,1304               
 Pfund/Dollar                          1,3174               
 Dollar/Yen                            111,71               
 Dollar/Franken                        1,0046               
 Dollar/Yuan                           6,7092               
 Dollar/Won                          1.129,05               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Rüttger. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below