October 2, 2019 / 6:26 AM / 15 days ago

MÄRKTE-Konjunktursorgen lasten auf asiatischen Börsen

    Frankfurt/Tokio, 02. Okt (Reuters) - Konjunktursorgen haben
die asiatischen Börsen am Mittwoch ausgebremst. In Tokio sank
der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 0,5 Prozent auf
21.772 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index verlor
0,4 Prozent.  
    Anleger scheuten das Risiko, nachdem in den USA der
Einkaufsmanager-Index des Institute for Supply Management (ISM)
im September unerwartet abgesackt war. Das Barometer
signalisiert, dass die Geschäfte der US-Industrie so stark
schrumpfen wie seit rund zehn Jahren nicht mehr. Marktökonom
Peter Cardillo vom Wertpapierhändler Spartan Capital Securities
führte dies insbesondere auf den Zollstreit zwischen den USA und
China zurück. Am 10. Oktober beginnt die nächste Gesprächsrunde.
"Davon wird alles abhängen", sagte Hirokazu Kabeya, Stratege
beim Handelshaus Daiwa Securities. Sollten die Verhandlungen
positiv verlaufen, könnte sich die US-Industrie in den nächsten
Monaten auch wieder erholen.
    Zu den größten Verlierern in Tokio zählten die Aktien von
Nissan Chemical mit einem Minus von 5,1 Prozent und 
Rakuten mit einem Verlust von 4,8 Prozent.
    Die Börse in China bleibt feiertagsbedingt bis zum 07.
Oktober geschlossen.
    
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.773,96          -0,5 
 Topix                               1.596,29          -0,4 
 Shanghai                         Kein Handel               
 CSI300                           Kein Handel               
 Hang Seng                          26.013,29          -0,3 
 Kospi                               2.035,46          -1,8 
 Euro/Dollar                           1,0927               
 Pfund/Dollar                          1,2261               
 Dollar/Yen                            107,82               
 Dollar/Franken                        0,9945               
 Dollar/Yuan                           7,1477               
 Dollar/Won                          1.205,20               
    

    
 (Reporter: Hideyuki Sano, geschrieben von Anika Ross, redigiert
von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder
030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below