October 15, 2019 / 6:26 AM / a month ago

MÄRKTE-Japans Börse im Aufwind - Gewinnmitnahmen in China

    Frankfurt/Tokio, 15. Okt (Reuters) - Nach dem verlängerten
Wochenende in Japan decken sich Anleger mit Aktien aus dem Land
ein. Der Nikkei-Index stieg am Dienstag um 1,9 Prozent
auf 22.217 Punkte. Börsianern zufolge war dies eine verspätete
Reaktion auf die Teil-Einigung im Zollstreit zwischen den USA
und China. Zu den Favoriten gehörten in Tokio die
Bauwerte mit einem Kursplus von durchschnittlich 2,3
Prozent, nachdem der Taifun "Hagibis" in Teilen des Landes
gewütet hatte. 
    An den Börsen Shanghai und Hongkong machten
Investoren dagegen Kasse und drückten die dortigen Indizes
jeweils ein knappes halbes Prozent ins Minus. In China sei die
anfängliche Freude über den von US-Präsident Donald Trump
verkündeten Durchbruch bei den Handelsgesprächen der
Ernüchterung gewichen, sagten Analysten. Schließlich fordere die
Regierung in Peking vor einer Unterschrift unter das Abkommen
weitere Verhandlungen. Außerdem drückten schwache
Konjunkturdaten auf die Stimmung. Die chinesischen
Erzeugerpreise fielen im September so stark wie zuletzt vor drei
Jahren.
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.207,21          +1,9 
 Topix                               1.620,20          +1,6 
 Shanghai                            2.996,43          -0,4 
 CSI300                              3.940,47          -0,3 
 Hang Seng                          26.481,84          -0,2 
 Kospi                               2.067,13          +0,0 
 Euro/Dollar                           1,1029               
 Pfund/Dollar                          1,2613               
 Dollar/Yen                            108,31               
 Dollar/Franken                        0,9967               
 Dollar/Yuan                           7,0709               
 Dollar/Won                          1.184,20               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236
oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below