July 13, 2020 / 6:39 AM / in a month

MÄRKTE-Chinas Börsen erneut auf Höhenflug

    Frankfurt/Tokio, 13. Jul (Reuters) - Die Aussicht auf
zusätzliche Konjunkturhilfen der chinesischen Notenbank und die
Hoffnung auf starke Firmenbilanzen geben den asiatischen Börsen
Auftrieb. Der Leitindex der Aktienmärkte von Shanghai und
Shenzhen stieg am Montag um bis zu 2,6 Prozent auf ein
Fünf-Jahres-Hoch von 4878,08 Punkten. Die Börse Shanghai
erreichte mit 3458,79 Zählern zeitweise den höchsten Stand seit
zweieinhalb Jahren. Der japanische Nikkei-Index gewann
gut zwei Prozent auf 22.785 Punkte. 
    Da wegen der Coronavirus-Krise die Erwartungen an die
Geschäftszahlen der Unternehmen gering seien, seien positive
Überraschungen in der anstehenden Bilanzsaison unausweichlich,
sagten Börsianer. Parallel dazu stellte ein chinesischer
Zentralbanker für die zweite Jahreshälfte weitere geldpolitische
Hilfen für die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft in Aussicht.
Ein weiterer Stimmungsaufheller waren positive Ergebnisse einer
Studie über die Wirksamkeit des Gilead-Medikaments
Remdesivir zur Behandlung von Corona-Patienten. 
    Vor diesem Hintergrund griffen Anleger bei
konjunkturabhängigen Werten zu. Die Aktien der japanischen
Autobauer Mazda, Honda und Mitsubishi
stiegen um bis zu 8,8 Prozent. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.784,74          +2,2 
 Topix                               1.573,02          +2,5 
 Shanghai                            3.431,89          +1,4 
 CSI300                              4.837,91          +1,8 
 Hang Seng                          25.942,48          +0,8 
 Kospi                               2.186,06          +1,7 
 Euro/Dollar                           1,1327               
 Pfund/Dollar                          1,2658               
 Dollar/Yen                            106,90               
 Dollar/Franken                        0,9392               
 Dollar/Yuan                           6,9987               
 Dollar/Won                          1.200,40               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236
oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below