July 14, 2020 / 6:20 AM / a month ago

MÄRKTE-Virus-Sorgen und Spannungen zwischen USA und China drücken Asien-Börsen

    Frankfurt/Tokio, 14. Jul (Reuters) - Der Anstieg der
Coronavirus-Infektionen und die wachsenden Spannungen zwischen
den USA und China machen Asien-Anleger nervös. Sie gingen am
Dienstag auf Nummer sicher und machten Kasse. Der japanische
Nikkei-Index fiel um ein knappes Prozent auf 22.581
Punkte, und die Börse Shanghai büßte 1,7 Prozent auf 3384
Zähler ein. Der Hongkonger Leitindex rutschte nach der
Verhängung neuer Pandemie-Restriktionen um bis zu
zwei Prozent ab. 
    Im Streit um Ressourcen im Südchinesischen Meer verschärften
die USA den Ton gegenüber China. Man werde nicht
zulassen, dass China das Gebiet als sein Seereich behandle. Die
Volksrepublik beansprucht 90 Prozent des Gebiets für sich, auf
das jedoch auch andere Staaten wie Vietnam, Taiwan und den
Philippinen zum Teil Anspruch erheben. Die
Meinungsverschiedenheiten drehten sich inzwischen nicht mehr nur
um Handelsfragen, sondern zahlreiche politische und strategische
Fragen, sagte Vishnu Varathen, Chef-Ökonom der Mizhuo Bank. Dies
erschwere die Suche nach einer Lösung. 
    Zu den größten Verlierern am japanischen Aktienmarkt
gehörten die Technologiewerte, die unter Kursverlusten ihrer
US-Rivalen litten. So verloren die Aktien von
Advantest, Screen Holdings, Tokyo
Electron und Fujitsu bis zu 2,4 Prozent. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.583,12          -0,9 
 Topix                               1.565,04          -0,5 
 Shanghai                            3.380,71          -1,8 
 CSI300                              4.752,42          -2,1 
 Hang Seng                          25.369,32          -1,6 
 Kospi                               2.173,27          -0,6 
 Euro/Dollar                           1,1337               
 Pfund/Dollar                          1,2544               
 Dollar/Yen                            107,22               
 Dollar/Franken                        0,9420               
 Dollar/Yuan                           7,0117               
 Dollar/Won                          1.206,41               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below