for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Tokio

MÄRKTE-Konjunktursorgen belasten Börsen in Asien

Shanghai/New York, 24. Sep (Reuters) - Die asiatischen Börsen sind am Donnerstag der Wall Street ins Minus gefolgt. Marktbeobachter verwiesen auf warnende Äußerungen von hochrangigen Vertretern der US-Notenbank (Fed) zur Konjunkturentwicklung. Demnach befindet sich die US-Wirtschaft trotz Erholungstendenzen immer noch in einem tiefen Tal. In Tokio gab der 225 Werte umfassende Nikkei-Index 0,6 Prozent nach auf 23.209,81 Punkte. Die Börse in Shanghai sank ein Prozent.

Im fernöstlichen Devisenhandel tendierte der Euro wenig verändert mit 1,1660 Dollar. Zum Yen stieg die US-Währung geringfügig auf 105,42 Yen. Der Schweizer Franken notierte zum Euro mit 1,0761 Franken und zum Dollar mit 0,9229 Franken. (Reporter: Andrew Galbraith, Imani Moise geschrieben von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer +49 30 2201 33711 oder +49 30 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up